Der Schlossverein

Die Stadt Meyenburg hatte sich 1992 das Ziel gesetzt, das Schloss und den Park, die sich in einem ruinösen Zustand befanden, zu sanieren und kulturell zu nutzen.
Neben den Bemühungen um Akzeptanz bei der Meyenburger Bevölkerung musste den Fördermittelgebern gezeigt werden, dass sich die Sanierung und Nutzung eines Denkmals bei Wahrung seines historischen Wertes auf der Grundlage eines anspruchsvollen Konzeptes bereits kurzfristig positiv auf die Entwicklung der schwachen Infrastruktur der Region auswirkt.
Diese Aufgabe hat der Freundeskreis Schloss Meyenburg e.V., der im April 1998 gegründet wurde, übernommen.
Es gelang, ein Konzept von kultureller Vielfalt zu verwirklichen, das zugleich Schlüssel zur staatlichen Förderung der Rekonstruktion des Schlosses war.
Im Jahr 2005 erhielt der Freundeskreis für seine Arbeit eine Anerkennung im Rahmen des Brandenburgischen Denkmalpflegepreises.
Der Verein ist heute Träger des Schlossmuseums und der Ausstellung zum Leben der Familie von Rohr und Veranstalter der bereits traditionellen Schlossgespräche, der Meyenburger Schlossnacht und Initiator von Ausstellungen, Konzerten und anderer kultureller Veranstaltungen.
Die Hauptaufgaben unseres Vereins liegen nach der abgeschlossenen Sanierung des Schlosses in der Weiterentwicklung des Schlossmuseums und der personellen Sicherung der Öffnungszeiten.
Der Verein hat derzeit 46 Mitglieder, der Vorsitzende ist Diether Pickel.
Die weiteren Mitglieder des Vorstands sind:
Wolfgang Pförtner
Ursula Hansen
Ines Witte
Klaus Latuske
Reinhard Hahn
Stefan Simon
Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse für unseren Verein geweckt haben und Sie uns mit einer Mitgliedschaft unterstützen möchten. Hier können Sie das Formular zum Antrag auf Mitgliedschaft herunterladen.
Beitrittserklärung
Beitrittserklärung.pdf
PDF-Dokument [13.3 KB]
Unsere Satzung finden Sie hier.
aktuelle Satzung
aktuelle Satzung Freundeskreiis.pdf
PDF-Dokument [223.1 KB]

Buchpräsentation von Torsten Foelsch               am 04.12.17 um 19 Uhr     "Die Gutsparks der Prignitz" 

Schlossnacht 2018 am 17.11.2018 | 20 Uhr           "Gigolo und Prinzessin"

Hier finden Sie uns:

Freundeskreis Schloss Meyenburg
Schloß 1
16945 Meyenburg

Telefon: +49 33968/502974 +49 33968/502974

E-Mail: freundeskreis@schloss-meyenburg.de

Besucher seit 01.01.2016:

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schlossmuseum im Schloss Meyenburg| Eine Zeitreise durch das letzte Jahrhundert